Fettabsaugung Oberschenkel

Fett-Weg-Spritze am Oberschenkel

Fett-Weg-Spritze am Oberschenkel

Körperfett zu verlieren geht am einfachsten und effektivsten durch Verbrennen. Das heißt im Klartext: durch Ausdauersport wie Laufen, Walken, Biken oder Crosstrainer. Denn das Fett verbrennt ausschließlich im Muskel.

Dies ist natürlich eine sehr zeitaufwendige Art sein ungeliebtes Körperfett zu verlieren. Und Hand auf Herz, wer hat denn heutzutage noch die Zeit, um regelmäßig Ausdauersport zu betreiben? Die tägliche Arbeit und die Familie nehmen sehr viel Zeit in Anspruch. Und deswegen bleibt meist selten Zeit um regelmäßig Ausdauersport zu betreiben.

Daher denken immer mehr Menschen über Alternativen nach, um dem Fett zu Leibe zu rücken.

Mit der Fett-Weg-Spritze Fettdepots an den Oberschenkeln reduzieren

Eine Alternative zum Ausdauersport ist die Fett-Weg-Spritze, zum Beispiel am Oberschenkel. Sie ist eine kleine Revolution die ursprünglich aus Brasilien stammt und befreit die Oberschenkel von lästigen Fettpolstern. Und das ganz ohne Nebenwirkungen.

Bei der Fett-Weg-Spritze handelt es sich um den Wirkstoff Phosphatidylcholin (ein Lecithin aus der Sojabohne) der durch kleine Injektionen direkt in das Fettgewebe gespritzt wird. Das Lecithin bindet dann die Fettsäuren in den Oberschenkeln und das zersetzte Fett wird über die Lymphen, auf natürlichem Weg, abtransportiert.

Dauer der Behandlung mit der Fett-Weg-Spritze

Meist werden pro Oberschenkel drei Ampullen in drei Sitzungen gespritzt. Einen sichtbaren Erfolg sieht man bereits nach 14 Tagen. Es wird empfohlen, sich während der Behandlung fettarm zu ernähren. Und auch danach sollte ein gesünderer Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung implementiert werden, um einer Neubildung von Fettdepots an anderen Körperstellen vorzubeugen. Da die Fettwegspritze auch Cellulitis sichtbar mindert und das Fett an den Oberschenkeln reduziert, ist das Endergebnis ein schöneres und strafferes Hautbild und eine schlankere Körpersilhouette.

Wo man die Behandlung machen lassen kann

Für eine erfolgreiche Behandlung mit der Fettwegspritze sind fachliche Kenntnisse über die Fettdepots des Körpers, die richtige Injektionstechnik und die Dosierung dieser einfachen Anwendung von großer Bedeutung. Deswegen sollte dieser Eingriff auch nur von Ärzten mit entsprechender Weiterbildung und ausreichend Erfahrung durchgeführt werden.

Weitere Informationen zum Thema Fettabsaugung finden sie hier auf den folgenden Seiten.